Sondermanöver beim Anlegen und Ablegen unter Segeln

vg

Erfahrene alte Hasen beim Segeln werden einwenden, dass dies so alles schön und gut ist mit den offiziellen Hafenmanöver. Aber sie werden es in manchen Häfen sowie bei manchen Windsituationen dennoch anders machen.

Also wollen wir für Fortgeschrittene hier auch noch einige Sondermanöver besprechen. Aber bitte beachten Sie die jeweiligen Einschränkungen. Man kann nicht immer oder überall derartige Sondermanöver im Hafen zum Anlegen oder Ablegen unter Segeln fahren.

Große Hafenbecken mit einem Dalben in der Mitte zum Segelsetzen

Großes Hafenbecken mit Dalben in der Mitte

Großes Hafenbecken mit Dalben in der Mitte. Hier das große Bild.

Vorteile

Nachteile

Weitere Formen

Einhandsegler

Einhandsegler bei starkem, böigem respektive drehenden ablandigem Wind

Einhandsegler bei starkem, böigem respektive drehenden ablandigem Wind. Hier das große Bild.

Vorteile

Nachteile

Einhandsegler bei ablandigem Wind mit backgehaltener Fock

Einhandsegler bei ablandigem Wind mit backgehaltener Fock. Hier das große Bild.

Eck-Dalben im Hafen für Einhandsegler

Aufschießer im eigenen Hafenbecken bei auflandigen Winden

Einhandsegler bei ablandigem Wind an einem Eckdalben im Hafen. Hier das große Bild.

Vorteile

Nachteile

Wie gesagt: Sondermanöver stellen meist auch irgendwelche Sonderanforderungen an den Segler.

Wenig Wind und großes Hafenbecken

Aufschießer im eigenen Hafenbecken bei auflandigen Winden

Aufschießer im eigenen Hafenbecken bei auflandigen Winden. Hier das große Bild.

Vorteile

Nachteile

Vorträge / Schulung / Praxiskurse zu den Hafenmanövern unter Segeln

Hilfe / Feedback

Liebe Leserinnen und Leser,

damit diese umfangreichen, kostenlosen, wissenschaftlich fundierten Informationen weiter ausgebaut werden können, bin ich für jeden Hinweis von Ihnen dankbar.

Deshalb freue ich mich über jede schriftliche Rückmeldung, Fehlerkorrekturen, Ergänzungen, Neue Informationen etc. Ihrerseits per E-Mail oder Kontakt-Formular.

Um meine Neutralität zumindest auf dem hier beschriebenen Feld des Wassersports / Segeln wahren zu können, nehme ich bewusst von keinem Hersteller, Importeur oder Vertrieb irgendwelche Zuwendungen jeglicher Art für das Verfassen der absolut unabhängigen Artikel an. Auch von Zeitschriften oder Magazinen aus dem Segelbereich erhalte ich keinerlei Zuwendungen.

Deshalb freue ich mich, wenn Sie mein unabhängiges Engagement für Sie durch einen gelegentlichen Kauf bei Amazon über die hier angegebenen Links unterstützen. Es ist gleichgültig, welches Produkt Sie über diesen Link kaufen. - Es kann auch jede andere Ware außerhalb des Segelbereiches sein. Alle Preise sind und bleiben für Sie gleich niedrig, wie wenn Sie direkt zu jenen Händlern gehen. Aber durch Ihren Klick auf meinen Link erhalte ich evtl. Monate später eine sehr kleine prozentuale Prämie (Cents je Kauf), welche mir hilft, die hohen Kosten bei der Erstellung der Artikel zumindest teilweise zu decken. - Bitte starten Sie Ihre Einkäufe bei mir.

Herzlichen Dank an alle für Ihre bisherige Unterstützung.

Ja, ich möchte die Unabhängigkeit dieser Seite unterstützen und kaufe über diesen Link bei Amazon

Segeln 21 - Dr. Schuhmacher

Anfang

Inhalt